Fleiß

Autor: Prof. Dr. Reimer Lincke

1989 war ich an der Universität Adana in der Türkei um dort ein von der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit finanziertes Computerlabor aufzubauen.

Es war Hochsommer, die Temperaturen lagen über 40 Grad, und die türkischen Kollegen verbrachten den ganzen Tag mit Teetrinken.

Ich aber hatte das Praktikum einzurichten und am PC die Anleitungen zu schreiben, eine Tätigkeit, die ich trotz der hohen Temperaturen nicht als besonders anstrengend empfand.

Am Wochenende aber ging ich zum Schwimmen in einem auf dem Universitätscampus liegenden Stausee. (Dort traf ich übrigens die meisten Kollegen beim Angeln).

Auf dem recht langen Rückweg hielt plötzlich ein Auto neben mir: wo ich denn hin wolle und wo ich herkäme: „dann sind Sie also der Deutsche, der so schrecklich viel arbeitet?“

Auf dem Gelände der Cukurova-Universität in Adana/Türkei

Auf dem Gelände der Cukurova-Universität in Adana/Türkei

Computerlabor

Computerlabor