Kein Student und trotzdem ständiger Begleiter

Autor: Katrin Gamm

Als Mutter von sieben Kindern komme ich seit 24 Jahren wöchentlich zur Uni-Schwimmhalle. Jedes meiner Kinder hat hier schwimmen gelernt und am Schwimmtraining teilgenommen. Auch das Kunstturnen haben "wir" eine Zeit lang ausprobiert.

Ich bin im Fiz selbst sportlich tätig. Jedes Mal habe ich meine Kinder begleitet und ihnen beim Sport zugeschaut über die Jahre hinweg und tu es immer noch voller Freude. Ich genieße es mal eine Stunde hier zu sitzen, den Kindern zuzuschauen und einen Kaffee zu trinken. Das hilft mir vom Alltagsstress abzuschalten.

 

 

Kein Student aber trotzdem ständiger Begleiter

Katrin Gramm beim Entspannen und Zuschauen ihrer Kinder in der Schwimmhalle, Urheber: Lisa Triebel