Entdeckung meiner Neugierde

Autor: Sören Mohr

Etwas orientierungslos begann ich mein BWL-Studium an der CAU.

Ich wollte künftig irgendetwas mit Werbung und Marketing machen. Daher interessierte ich mich am meisten für die Marketing-Vorlesungen von Professor Dr. Albers. Aber es gab auch noch Marketing-Vorlesungen im Bereich Agrarwirtschaft. Wie grandios.

Und dann konzentrierte ich mich darauf, auf anderen Wege mehr über Marketing zu lernen. Diese haben dazu geführt, dass meine Zeit an der CAU nur zwei Semester dauerte. Aber ich habe während dieser Zeit alle Veranstaltungen besucht, die ich spannend fand.

Neben den eigentlichen BWL-Studienfächern habe ich Tango getanzt und gesteppt. Ich habe Einrad fahren gelernt und mich in Kendo ausprobiert.

Und ich habe beim Kajakfahren die Eskimo-Rolle beigebracht bekommen.

Doch die wichtigste Erkenntnis war: Es ist unglaublich erfüllend, Neugier zu stillen.

Sören Mohr (Geschäftsführender Gesellschafter der Werbe- und Marketingagentur New Communication)